Aus den Freiberger Nachrichten vom 05.05.2006


Erneuter Schnupperlauf zum "1. Freiberger Bürgerfestlauf"

Geschäftsstelle eingerichtet

Langsam aber sicher geht es dem großen Ziel entgegen - dem "1. Freiberger Bürgerfestlauf" am Freitag, 21. Juli 2006, ab 18.30 Uhr. Immerhin bereits rund 60 Anmeldungen von Läufern aus der Region liegen dem Organisationsteam für die angebotenen Disziplinen 5 km und 10 km (Start gemeinsam um 19.00 Uhr) vor. Schon um 18.30 fällt der Startschuss für den 2-km-Schülerlauf, der im Rahmen des AOK-Schülercups veranstaltet wird.
Um die Strecke des Freiberger Bürgerfestlaufes auch dauerhaft das ganze Jahr über für die Freiberger Bürger sichtbar anzuzeigen, wurden von einigen Mitgliedern des Organisationsteams in einer Wochenendschicht Hinweisschilder mit Richtungspfeilen angebracht. Somit steht nun Trainingswilligen jederzeit die Möglichkeit offen, die Laufschuhe zu schnüren und die Strecke im eigenen Tempo abzulaufen.
Sollten Sie allerdings die Erkundung der Laufstrecke lieber unter fachkundiger Leitung erfahrener Läufer zusammen mit einer Vielzahl von weiteren Laufbegeisterten vorziehen, haben Sie auch hierzu demnächst wieder die Gelegenheit. Denn schon am Montag, 8. Mai 2006, findet ein weiterer Schnupperlauf auf der Original-Wettkampfstrecke statt, bei der ohne sportliches Kräftemessen in gemütlichem Lauftempo die Laufstrecke und ihre landschaftlichen Reize kennengelernt werden können. Der Treffpunkt zu diesem Schnupperlauf, zu dem insbesondere Hobbyläufer und Neueinsteiger herzlich wollkommen sind, ist wiederum um 19.00 Uhr vor dem Freiberger Rathaus.
Bereits von 17.00 bis 18.00 Uhr ist am selbigen Tag die neueingerichtete Geschäftsstelle des Organisationsteams "Freiberger Bürgerfestlauf" im Freiberger Rathaus besetzt. Immer montags zu dieser Uhrzeit stehen Ihnen im Zimmer 6 kompetente Ansprechpartner des Organisationsteams zur Verfügung - egal, ob Sie nun Fragen zum auf der Homepage des Bürgerfestlaufes veröffentlichten 12-Wochen-Trainingsplans haben oder einfach nur Ihre Anmeldung abgeben möchten. Aber auch telefonisch kann zu dieser Uhrzeit unter (07141) 278-106 Kontakt zur Geschäftsstelle aufgenommen werden, während Faxe jederzeit unter (07141) 278-146 gesendet werden können. Auf elektronischem Wege ist das Organisationsteam unter kontakt@freiberger-buergerfestlauf.de zu erreichen. Generell lohnt sich allerdings zunächst ein Blick auf die Homepage www.freiberger-buergerfestlauf.de, auf der nicht nur die wesentlichen und wichtigen Informationen zum "1. Freiberger Bürgerfestlauf" veröffentlicht sind, sondern auch jederzeit eine Online-Anmeldung zu den Wettkämpfen möglich ist.

Arne Hoffmann, Foto: W. Kuhnle

0